News Tech Verschiedenes

Formel 1 im Live-Stream: Großer Preis von Australien bei RTL und Sky

So seht ihr das Rennen auf dem Albert Park Circuit

Es wird wieder laut, denn die Formel 1 ist zurück: Das erste Rennen der Saison 2019 findet in Melbourne statt. Damit ihr nichts verpasst, zeigen wir euch, wie ihr das freie Training, das Qualifying und den Großen Preis von Australien live im TV und online im Stream verfolgen könnt.

RTL und Sky zeigen alle Rennen der Formel 1 live.

RTL und Sky zeigen alle Rennen der Formel 1 live. (Quelle: FIA)

Bereits am Freitag, dem 15. März, wird es wieder laut und ihr könnt Formel 1-Luft schnuppern: Um 02:00 Uhr deutscher Zeit startet das erste freie Training, um 06:00 Uhr folgt dann das zweite freie Training.

Mit dem dritten freien Training am Samstag, dem 16. März um 04:00 Uhr und dem darauffolgenden Qualifying um 07:00 Uhr werden die Startpositionen für das Rennen in Australien erfahren.

Rechtzeitig um 06:10 Uhr am Sonntag, dem 17. März beginnt das Rennen in Melbourne, Australien. Live dabei seid ihr auf RTL oder Sky Sport, die Übertragungen starten jeweils eine Stunde vor Rennbeginn.

Formel 1 in Australien (Melbourne)

Formel 1 live im TV und Live-Stream

Die Übertragung des Rennens findet im Free-TV bei RTL statt. Besitzer eines Sky-Abonnements können alternativ auf Sky Sport 1 HD schalten, auch da wird das Rennen live übertragen. Unterwegs habt ihr die Möglichkeit entweder per Live-Stream-App, TV Now oder Sky Ticket das Rennen online zu schauen.

RTL-Live-Stream im Browser online schauen

Alle legalen Live-Streams von RTL findet ihr hier auf dieser Seite. Sofern nicht anders gekennzeichnet, benötigt ihr weder eine Anmeldung, noch müsst ihr für den Stream bezahlen.

RTL - Senderlogo

RTL

Buffering…

So empfangt ihr RTL im Live-Stream

Der einfachste Weg RTL als Live-Stream zu empfangen, ist einen der folgenden Online-TV-Dienste zu abonnieren. Damit habt ihr nicht nur einen vollwertigen Stream, sondern schaut diesen auch legal. Von illegalen oder zwielichtigen Angeboten raten wir euch ab. Zum einen könnt ihr euch unter Umständen strafbar machen, zum anderen werden auf diesen Streaming-Portalen sehr oft Viren oder Malware verteilt.

Anbieter Abonnement
Zattoo RTL über Zattoo Paket: Premium | Preis: Ab 9,99 Euro pro Monat. | Qualität: HD
TV NOW RTL über TV NOW Paket: Free | Preis: Ab 0,00 Euro im Monat | Qualität: SD Paket: Premium | Preis: Ab 4,99 Euro im Monat | Qualität: HD
waipu.tv RTL über waipu.tv Paket: Comfort | Preis: Ab 4,99 Euro im Monat | Qualität: SD Paket: Perfect | Preis: 9,99 Euro im Monat | Qualität: SD
TV Spielfilm live RTL über TV Spielfilm live Paket: Live TV Paket | Preis: 9,99 Euro im Monat | Qualität: SD
Vodafone GigaTV-App RTL über Vodafone GigaTV-App Paket: TV-Erlebnis | Preis: Ab 9,99 Euro im Monat | Qualität: HD
MagentaTV RTL über MagentaTV Paket: Option: HD-Start | Preis: Ab 6,95 Euro im Monat | Qualität: HD Paket: Freie Sender | Preis: Ab 39,95 Euro im Monat | Qualität: SD
TV.de RTL über TV.de Paket: Pro TV-Upgrade | Preis: monatlich 5,99 Euro | Qualität: SD

Auf unserer Senderseite zeigen wir euch weitere Empfangsmöglichkeiten von RTL. Dort erfahrt ihr auch, ob euer Provider den Sender über IPTV anbietet oder wie ihr den Sender über DVB-S2 oder DVB-T2 empfangen könnt.

Über die RTL-Mediathek die Wiederholung von “Formel 1: Großer Preis von Australien” anschauen

Solltet ihr “Formel 1: Großer Preis von Australien” verpasst haben, könnt ihr die Sendung unter Umständen aus der Mediathek von RTL abrufen. Bedenkt, dass das nicht immer der Fall ist, manche Sendungen stehen sieben Tage zum Abruf bereit, andere werden überhaupt nicht freigegeben. Klickt auf den roten Button, um direkt zur Mediathek zu gelangen.

Zur RTL-Mediathek

Falls ihr öfters Sendungen auf RTL verpasst, könnt ihr euch auch überlegen diese mit einem Online-TV-Rekorder aufzunehmen. Den Sender könnt ihr beispielsweise mit den beiden Diensten waipu.tv und Save.TV aufnehmen.

Formel 1 im Live-Ticker

Gibt die Leitung nicht genügend Bandbreite her und ist kein Fernseher in der Nähe, bleibt euch nur der Blick in den Live-Ticker. Diesen findet ihr beispielsweise auf den Seiten von RTL.

Kommentieren

Das könnte euch auch interessieren


Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten RTL, Sky Sport 1 und Fernsehen über Internet: Online kostenlos und legal TV schauen versehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *