Gibt es Regeln für einen Urlaubsflirt? | ZEIT ONLINE



© E T T T O/​unsplash.com

Aus der Serie:
Reisewissen


Die Verliebtheit im Urlaub folgt ihren eigenen Regeln.
© HANDKE + NEU/​plainpicture

Da saß sie, auf dem Bett im Schlafsaal eines Hostels, den Lonely Planet auf dem Schoß. Ich, auf dem Bett gegenüber, einen Roman auf dem Bauch. Verlegene Blicke, aus denen blitzschnell Verliebtheit werden sollte. Zumindest dachte ich das damals, vor zehn Jahren in Neuseeland. Der erste Kuss nach sechs Stunden, nach zwölf Stunden Händchen halten, nach 40 Stunden: Wir sehen uns im nächsten Land wieder! Sie wollte noch etwas in Neuseeland bleiben, ich schon weiter nach Fiji.



Source link

Next Post